RÜCKBLICK

/RÜCKBLICK
RÜCKBLICK 2016-12-08T14:40:47+00:00

GRÜNDUNG UND WEITERES WIRKEN

Hier ein kurzer Rückblick über die Gründung und bisherige Arbeit von Antiochia Teams.

Antiochia Teams wurde als gemeinnütziger Verein 1989 von Dr. Rod Nidever und einer Gruppe von Männern mit dem Anliegen gegründet, bibeltreue Gemeinden in Deutschland zu gründen. Das Gründungstreffen fand in der Bibelschule Kirchberg statt. Rod hatte vor seiner Arbeit als Dozent an der Bibelschule die Gemeindegründung der FeG in Lindau verantwortet. Bald nach der Gründung des Vereins wurden Gemeindegründungsprojekte in Müllheim, Herongen und Meßkirch umgesetzt. Nachdem Rod und seine Familie im Jahr 1994 wieder in die USA zurückkehren mussten konnte Rod die Arbeit durch jährliche Reisen nach Deutschland weiterhin unterstützen. Weitere Projekte wurden recht bald in Herrieden, Mainburg, Blomberg und Neuenhagen bei Berlin begonnen. Theo Masche, der die Arbeit des Missionscamps Oderbruch begonnen hatte, übernahm wichtige Aufgaben als Vorstandsmitglied. Im Jahr 2014 folgte Frank Liesen dem Ruf, die Verantwortung als Missionsleiter und Vereinsvorstand zu übernehmen mit dem Wunsch, die Arbeit in den gesamten deutschsprachigen Raum zu erweitern.

25 jähriges Jubiläum

Unser 25-jähriges Jubiläum fand im Sommer 2014 statt. Wir sind Gott dankbar und geben Ihm die Ehre für alles, was er in uns und durch uns gewirkt hat.