VORSTAND

/VORSTAND
VORSTAND 2016-12-08T14:40:47+00:00

FRANK, REINHOLD UND ROD

Frank Liesen
Frank LiesenVorstandsvorsitzender
Meine Frau, Terrae, und ich freuen uns über unsere drei Kinder, die alle zurzeit im Schulalter sind. Seitdem ich mich im Alter von 18 Jahren dazu entschieden habe, Jesus persönlich nachzufolgen, liegt mir besonders die Weitergabe der frohen Botschaft von Jesus am Herzen. In der Freizeit schaue ich mir gerne einen guten Film an, spiele mit meinen Kindern oder gehe bei Gelegenheit sehr gern mit Terrae zum Essen aus.

Ich habe an der FTH (damals FTA) in Gießen und am Dallas Theological Seminary in den USA Theologie studiert und war dann seit 1995 als Assistant Pastor einer Gemeinde in den USA, seit 1999 in der Gemeindegründungsarbeit als auch in der offenen Jugendarbeit in Berlin tätig. 2014 habe ich mit Freude die Leitung von Antiochia Teams übernommen. Wir sind inzwischen nach Kandern im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz umgezogen.

Reinhold Weiler
Reinhold Weiler2. Vorstandsmitglied
Mein Herz schlägt natürlich für meine Frau, meine Familie (3 teils erwachsene Kinder) und für die Liebe zu Gott den ich als himmlischen Vater kennenlernen durfte.

Menschen am Rand der Gesellschaft, deren Würde scheinbar nicht unantastbar ist, denen eine schwere Biographie ihren Stempel aufgedrückt hat, liegen mir besonders am Herzen. Mein Wunsch ist es, solchen Menschen zu vermitteln: Du bist wichtig und wertvoll – für Gott deinen Schöpfer und auch für manche Mitmenschen.

Meine Ausbildung habe ich als Sozialarbeiter gemacht und studierte später an der Bibelschule Kirchberg Theologie. 1990 begann ich als Teamleiter die Gründung der FeG Müllheim. Inzwischen habe ich mich wieder der Arbeit im sozialen Bereich gewidment und bin stellvertretender Leiter im Haus Spalen in Basel, Schweiz.

Dr. Rod Nidever
Dr. Rod Nidever3. Vorstandsmitglied
Ich bin seit 1968 mit Jeannie verheiratet. Wir haben drei erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder, die unsere Freude und erster Dienst im Herrn sind!

Was mir besonders am Herzen liegt sind das Studium der Bibel und die Lehre in der Gemeinde. Das gleiche Anliegen habe ich für die Anleitung von Ältesten, zu Männern des Wortes Gottes zu werden und fähig zu sein, andere zu lehren. Die Arbeit mit körperlich behinderten Kindern, mein eigentlicher Beruf, ist für mich eine besondere Bereicherung. In der Freizeit spiele ich Tennis, Squash oder Tischtennis.

Tolle Erfahrungen in der Gemeindegründung konnte ich als Gründer und Pastor der FeG in Lindau in den 80’er Jahren machen und dann als Leiter von AntiochiaTeams seit 1989. Theologie habe ich am Mennonite Brethren Biblical Seminary studiert und promovierte dann vom Westminster Theological Seminary und der Graduate Theological Foundation (Oxford). Ich bin weiterhin als Gastprofessor an verschieden Seminaren und Bibelschulen tätig und freue mich wie immer besonders auf meine jährlichen Dienstreisen nach Deutschland.