Laden...

Antiochia Teams

Evangeliumszentriert – Teamorientiert – in Partnerschaft

projekt gemeindegründung

PROJEKTAUFBAU

Der mögliche Weg von der Projektidee bis hin zur Verwirklichung einer Gemeindegründung wird auf der Seite „Projektaufbau“ erklärt. Wir wollen bei all unseren Plänen auf das Wirken des Heiligen Geistes von Fall zu Fall vertrauen.

mitarbeit gemeindegründung

MITARBEIT UND TRAINING

Seid Ihr interessiert an der Mitarbeit? Denkt Ihr darüber nach, als Teammitglied oder Teamleiter in der Gemeindegründung aktiv zu werden. Gemeinsames wachsen – geistlich, persönlich und als Team – wollen wir fördern. Weiteres auch auf der Seite „Training“.

UNSERE WERTE

Was sind die besonderen Werte von Antiochia Teams? Für uns ist die geistliche Gesundheit eines Projekts die wichtigste Grundlage. Weiteres erfahrt Ihr auf der Seite „Vision und Werte.“

Video zum Zoom-Workshop: Ehe & Geistliche Leitung mit Dr. Ingo Tophoven

Hier kann man sich engagieren!

NEUIGKEITEN VOM BLOG

22.04.2021

Seelsorge & Theologie

Wir freuen uns über ein tolles Seminar über das Zusammenspiel von Theologie und Seelsorge mit Boris Giesbrecht von der Bibelschule Beatenberg.

Workshop-Beschreibung:

Seelsorge und Theologie – Passt das eigentlich zusammen? Im Gemeindealltag sieht es häufig so aus, […]

24.03.2021

Selbstorganisation & Leitung

Selbstorganisation ist eine Kunst für sich. Fast jeder von uns war schon einmal für ein Projekt und dessen Umsetzung verantwortlich und kennt die Notwendigkeit, Prozesse und Arbeitsschritte gut einzuplanen. Dazu gehört aber auch die Organisation […]

03.03.2021

Ehe und Leiterschaft

Wir freuen uns über den zweiten Zoom-Workshop von Dr. Ingo Tophoven über Ehe und geistliche Leitung am Mittwoch, den 24. März um 19 Uhr. Dies ist der zweite Teil des Seminars, Sexualität und geistliche Leitung, […]

02.02.2021

Sexualität und geistliche Leitung

Hinweis! Das Video ist per Klick auf das Bild jetzt verfügbar.

Die Frage, wie christliche Leiter eine gesunde Sexualität ausleben und Versuchungen in ihrem geistlichen Dienst entgegentreten können ist gerade in den letzten Monaten eine brennend-wichtige […]

Unser Gebet

Als er aber die Volksmengen sah, wurde er innerlich bewegt über sie, weil sie erschöpft und verschmachtet waren wie Schafe, die keinen Hirten haben. Dann spricht er zu seinen Jüngern: Die Ernte zwar ist groß, die Arbeiter aber sind wenige. Bittet nun den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter aussende in seine Ernte! 
Mth. 9;36-38

Unsere Grundlagen

Jesus Christus verherrlichen, indem wir Menschen in die Jüngerschaft führen und neue Gemeinden gemeinsam gründen. (Matthäus 28,19-20).

Gemeindegründung ist ein geistlicher Dienst. Das Gebet, das Wort Gottes und die persönliche Heiligung gehen allen weiteren Diensten als Gemeindegründer voran (Psalm 127,1).

Gemeinsam in Partnerschaft, mit handfester Unterstützung vor Ort und dem Wort Gottes im Mittelpunkt.